Aktuelles Decentraland BETA Gameplay

Aktuelles Decentraland BETA Gameplay

Die Blockchain-Virtual-Reality-Welt Decentraland ist ja schon lange in der Entwicklung, in der Form, dass man sich langsam Sorgen um das Projekt machen Mehr »

NBA Top Shot: Innovatives Blockchain-Collectible mit offizieller Lizenz

NBA Top Shot: Innovatives Blockchain-Collectible mit offizieller Lizenz

Die Entwickler von CryptoKitties haben ein neues, spannendes Betätigungsfeld gefunden: Gemeinsam mit der amerikanischen Basketball-Liga NBA werden sie das lizensierte Blockchain-Collectible NBA Mehr »

Viel Neues von den Cheeze Wizards

Viel Neues von den Cheeze Wizards

Das heiß erwartete PvP-Blockchain-Game von den CryptoKitties-Machern, Cheeze Wizards entwickelt sich nun offenbar zu einer Gaming-Plattform. Externe Ethereum-Entwickler wurden jüngst aufgerufen, Erweiterungen Mehr »

Decentraland Ingame-Video aus der BETA veröffentlicht

Decentraland Ingame-Video aus der BETA veröffentlicht

Die Welt von Decentraland ist ein tolles Versprechen für eine grenzenlose Virtual-Reality-Blockchain-Welt, in welcher die Spieler das Land besitzen und Entwickler es Mehr »

Age of Rust: First Person Blockchain Adventure mit lohnenswerter Schatzsuche

Age of Rust: First Person Blockchain Adventure mit lohnenswerter Schatzsuche

Wir schreiben das Jahr 4424 – die Welt ist verwaist. Du hast dich für eine Reise zu einem Exoplaneten auf der anderen Mehr »

 

Aktuelles Decentraland BETA Gameplay

Die Blockchain-Virtual-Reality-Welt Decentraland ist ja schon lange in der Entwicklung, in der Form, dass man sich langsam Sorgen um das Projekt machen musste. Inzwischen mehren sich aber die Gameplay-Videos aus der Decentraland-BETA, welche bezeugen, dass man in der Welt schon viel erleben und vor allem entdecken kann. Museen, Wahrzeichen, andere Spieler, Landschaften und vieles mehr kann in Decentraland erkundet werden.
Ein schönes Gameplay-Video, dass das Leben in der VR-Welt dokumentiert:

NBA Top Shot: Innovatives Blockchain-Collectible mit offizieller Lizenz

Die Entwickler von CryptoKitties haben ein neues, spannendes Betätigungsfeld gefunden: Gemeinsam mit der amerikanischen Basketball-Liga NBA werden sie das lizensierte Blockchain-Collectible NBA Top Shot auf den Markt bringen.
Gesammelt werden können aber offenbar nicht die Spieler und Teams der NBA, sondern die coolsten Aktionen, die im Laufe einer Saison statt finden. Hierzu zählen sicherlich die spektakulärsten Fernwürfe, Dunks und Safes. Diese werden in NBA Top Shot “tokenisiert” und streng limitiert an die Sammler verkauft, welche diese weiter verkaufen oder sie anwenden können. Benutzt werden diese coolen, tokenisierten Aktionen der NBA im Kampf gegen andere Spieler. Mit Hilfe der Collectibles könnt ihr Spiele gewinnen – es soll Ligen und Turniere geben.
Erscheinen soll das NBA-Collectible Anfang 2020.
Hier die gesamte Presse-Erklärung zur Ankündigung von NBA Top Shots:

“The National Basketball Association (NBA), National Basketball Players Association (NBPA) and Dapper Labs, the leading consumer blockchain company and creator of CryptoKitties, today announced the development of NBA Top Shot, a new digital platform for basketball fans to collect, trade, and own some of the greatest moments in league history on blockchain…

Viel Neues von den Cheeze Wizards

Das heiß erwartete PvP-Blockchain-Game von den CryptoKitties-Machern, Cheeze Wizards entwickelt sich nun offenbar zu einer Gaming-Plattform.
Externe Ethereum-Entwickler wurden jüngst aufgerufen, Erweiterungen und Minigames für Cheeze Wizards zu programmieren, um diese in das Game zu implementieren.

Zum Gameplay gaben die Entwickler außerdem bekannt, dass es eine spezielle Art von Magiern geben wird, die in einem geheimen Bund der “Mold Magier” zusammen arbeiten, und über spezielles Wissen verfügen…Sie sind sehr rar und wurden/werden per Extra-Auktion verkauft.
Derzeit prankt ein Ausverkauft-Schild auf der Auktions-Webseite – aber offenbar gehen die seltenen Mold Magier noch einmal in den Verkauf.
Der letzt wurde für 1,18 ETH verkauft (220 €uro).

Außerdem haben die Entwickler eine nette Gameplay-Animation released, welche den Kampf zweier Cheeze Wizards visualisiert:

Decentraland Ingame-Video aus der BETA veröffentlicht

Die Welt von Decentraland ist ein tolles Versprechen für eine grenzenlose Virtual-Reality-Blockchain-Welt, in welcher die Spieler das Land besitzen und Entwickler es mit Games und Veranstaltungsorten zum Leben erwecken.
Autorennen, virtuelle Schnitzeljagden, Rollenspiele, Konzert-Arenen und vieles mehr sind für Decentraland bereits in Arbeit.
Kürzlich wurde der Avatar-Generator veröffentlicht. Damit startete das Großprojekt in die nächste Phase, in welcher das Bild der Welt mehr und mehr konkrete Formen annimmt.
Nun wird es aber noch plastischer: Endlich gibt es die ersten Ingame-Bilder, der noch kargen Landschaft der Blockchain-Welt. Der Decentraland-Berichterstatter “DCLBlogger” nimmt uns mit auf die ersten Schritte im BETA-Test. Unter anderem sehen wir erstmals den legendären Genesis-Plaza – das Zentrum von Decentraland:

Age of Rust: First Person Blockchain Adventure mit lohnenswerter Schatzsuche

Wir schreiben das Jahr 4424 – die Welt ist verwaist. Du hast dich für eine Reise zu einem Exoplaneten auf der anderen Seite der Galaxie verpflichtet. Dort haben die Maschinen das Kommando übernommen und alle Fortschritte in Technologie, Wissenschaft und Kultur zum Erliegen gebracht. Age of Rust (das Zeitalter des Rostes) ist gekommen….

Age of Rust ist ein Singleplayer First Person Adventure Game, welches Rätsel und Action miteinander kombiniert. Ähnlich den Games Myst, Firewatch oder Alien Isolation. Age of Rust beinhaltet auch Kryptowährungen, welche man braucht und Game Items zu handeln. Ingame-Items sind Blockchain-Gegenstände, welche dem Spieler gehören und in seiner Wallet gespeichert werden, unabhängig von Age of Rust.
Es gibt auch eine Ingame-Schatzsuche, welche 20 Bitcoins wert sein wird!

Decentraland Avatare sind da!

Soeben hat Decentraland die Möglichkeit eröffnet, eigene Avatare für die VR-Blockchain-Welt zu erstellen.

Mit Avataren können Benutzer von Decentraland ihren eigenen Look erstellen, der durch Tausende verschiedener Kombinationen anpassbar ist und mit einem Reisepass versehen wird, sodass sie unbegrenzt Abenteuer in Decentraland erleben können.

Sichert euch euren Namen, bevor er weg ist!…

Relentless: Zombie Battleground bekommt einen neuen Namen und neues Gameplay

Beim Blockchain Trading Card Game Zombie Battleground ist alles neu: Die Grafik, das Interface, die Champions und sogar der Name: Aus Zombie Battleground ist Relentless geworden!
Auch wenn Relentless sich offiziell noch in der BETA-Phase befindet, könnt ihr es voll umfänglich spielen. Und zwar auf Handy oder als PC- und auch als Mac-Version.
Zweifelsfrei ist Relentless eines der besten Crypto-Games in der Entwicklung – die Anmutung und Grafik wirken schon professionell.
Ganz neu sind die meisten Champions (Helden), welche jeweils für ein Element stehen (Erde, Luft, Feuer, aber auch Gift u.a.).

Gods Unchained: Liste der God Powers

Die Götterkräfte in Gods Unchained wurden komplett überarbeitet und haben nun wohl ihren Release-Status erreicht.
Wie wichtig die Heldenfähigkeiten in Hearthstone sind, wissen die meisten, entsprechend essentiell ist es, sich mit den God Powers von Gods Unchained vertraut zu machen, wenn man die Weltmeisterschaft gewinnen will 🙂 . Wir haben die komplette Liste. Hier die Entwickler-Ankündigung:

Der Patch dieser Woche bringt eine Überarbeitung der God-Powers mit neu gestalteter Tiefe und Balance.
God Powers bestimmen grundlegend die Meta- und Wettbewerbsstrategie des Spiels in Gods Unchained. Diese Woche veröffentlichen wir eine vollständige Überarbeitung des Gotteskraftsystems. Jede God Power im Spiel wurde aufgefrischt, neu ausbalanciert oder komplett überarbeitet. Obwohl die Anzahl der Gotteskräfte, die jedem Gott während der Beta zur Verfügung stehen, von 5 auf 4 reduziert wurde, ist dies die höchste Anzahl an aktiven Gottkräften, die wir jemals im Spiel hatten! Wir hoffen, dass diese Auffrischung die Wahl der God Power viel wirkungsvoller macht und den Spielern bessere Möglichkeiten gibt, ihren Gegnern entgegenzutreten, wenn sie die sinnvolle Gegenstrategie entwickeln….

Gods Unchained Open BETA für alle ist eröffnet

Eines der hoffnungsvollsten Crypto-Games in der Entwicklung, ist wohl das Trading-Card-Game Gods Unchained. Im Vorverkauf wurden Rekorde gebrochen und haben den Preis-Pool für die erste Gods-Unchained-Weltmeisterschaft auf unglaubliche 430.000 US Dollar anschwellen lassen.
Klar ist: Wer Siegprämien aus diesem Pott gewinnen will, muss gut sein – und er muss mutmaßlich sehr gute Karten haben!
Vertraut machen können sich mit dem Blochckain-Hit nun alle: Der BETA-Test wurde heute für alle eröffnet! Erstellt euch einen Apollo-Account auf der Homepage und startet euren Weg zum Gods Unchained Champion!

Das sagen die Entwickler von Fuel Bros, zur Erreichung dieses Meilensteins und der nahen Zukunft des Crypto-Games:

Die Beta für euch zu öffnen war nur der erste Schritt auf dem Weg, Gods Unchained zu einer Million Spielern zu bringen.
Also wohin von hier?
In den kommenden Wochen werden wir die letzten verbleibenden Genesis-Karten und Gotteskräfte hinzufügen (einschließlich einiger neuer Gottmacht-Neugestaltungen!)…

Erfolgreiche, chinesische Blockchain-Welt NeoWorld wird international

NeoWorld sieht sich als Blockchain-Version von Sim City. Zehntausende chinesischer Gamer, haben, auf unterschiedlichen Kontinenten, bereits ein Grundstück gekauft. Auf dem eigenen Land kann man eine Vielzahl von Gebäuden errichten, um so seine eigene Stadt zu entwickeln.
Viele der Spielbeschreibungen sind noch auf chinesisch, doch die englische Version von NeoWorld nimmt immer mehr Form an.
Die Entwickler der Blockchain-Welt haben schon vor einiger Zeit, ein Video veröffentlicht, welches einen guten ersten Eindruck von NeoWorld vermittelt:

Weekly #58: Cheeze Wizards beendet Presale erfolgreich. F1 Delta Time versteigert erstes Rennauto.

Cheeze Wizards
Die erste Phase des Vorverkaufs von Cheeze Wizards ist beendet. Später diesen Sommer soll es noch einmal möglich sein einen Wizard zu erwerben.
Der Vorverkauf war sehr erfolgreich – der Pott für das erste Turnier (The Big Cheeze) liegt bei satten 606.7 Ether (über 130.000 €uro).
Begonnen hat bereits das erste Quest in dem Ether an die erfolgreichsten 10% der Wizards ausgeschüttet werden. Teilnehmen dürfen allerdings nur Wizards, die zum Ende des Presales beschworen wurden und eine Item-Nummer von mindestens #4589 oder höher haben.

Battle Racers
Das Arcade-Rennspiel für Decentraland, Battle Racers, hat seinen Presale gestartet.
Gekauft werden können verschieden Kisten, die Renn-Auto-Teile enthalten.
Die vier verschiedenen Loot-Crates variieren in Preis und Inhalt: Goldene Kisten enthalten vier Items und die Wahrscheinlichkeit epische und rare Teile zu erhalten ist groß. Dafür kosten sie auch 0,665 Ether (etwa 150 €uro). Holzkisten, mit einem Item, gibt es schon für 0,033 ETH (7,50 €uro). 400 einzigartige Auto-Teile warten darauf entdeckt zu werden.
Zur Zeit gibt es noch einen 5% Discount, der aber in knapp zwei Tagen ausläuft.

Neues Crypto-Game im Presale: Cheeze Wizards – der Kampf um den großen Käse

Einige der Entwickler von CryptoKitties sind dabei ein neues Blockchain-Game auf den Markt zu bringen:

Cheeze Wizards ist der weltweit erste Blockchain Battle Royale mit Käse oben drauf.
In der Welt der Cheeze Wizards ist Magie Macht, Macht Ether, und der “Big Cheeze” zu sein ist alles.

Seit gestern läuft der Vorverkauf – und dieser dauert in der jetzigen Form nur noch 5 weitere Tage!

Darum geht es:
Das Cheeze-Wizards-Turnier
Während des Turniers geht es um Können, Kraft und ….Käse.
Die Spieler rufen ihre Zauberer zur Teilnahme an dem Turnier herbei, und jeder herbeigerufene Zauberer vergrößert den Big Cheeze (Pott).

Das Cheeze Wizards-Turnier besteht aus drei Phasen:

Phase I – Die Versammlung: Ihr könnt Zauberer beschwören und Gruppen bilden
Phase II – “Grüßen und Prügeln” Ihr könnt Zauberer beschwören, Gruppen bilden und man kann sich duellieren.
Phase III – Die Meisterschaft beginnt, und die Zauberer duellieren sich, bis nur noch einer übrig ist..

Weekly #57: Avatare für Decetraland. World War Goo startet mit 90.000 €uro Umsatz.

World War Goo
Die Kombination aus Player-versus-Player-Kampf und Produktions-Simulation World War Goo ist spektakulär gestartet. Obwohl bislang nur etwa 100 Spieler World War Goo für sich entdeckt haben, sind bereits über 500 ETH (90.000 €uro) in den Spiel-Smart-Contract geflossen.
Gekämpft wird um den Stoff Goo, welcher mit Release des neuen Crypto-Games zu einer waschechten Kryptowährung mutiert ist. Goo wird auf der Exchange ForkDelta gehandelt. Demnächst soll eine größere Kryptowährungs-Börse Goo listen und damit noch mehr Aufmerksamkeit für World War Goo generieren.
1 Goo kostet derzeit 0,00027 ETH (etwa 5 Euro-Cent).

MegaCryptoPolis 3D
Das “Sim City auf der BlockchainMegaCryptoPolis hat einen tollen cinematic Trailer veröffentlicht, der dem City-Builder-Game neue Aufmerksamkeit bescheren soll:

Chibi Fighters sind live auf der Tron Blockchain!

Auf der Tron-Blockchain kann man zur Zeit einfach besser zocken, als auf dem Ethereum-Original. Das wissen auch die Entwickler von Chibi Fighters, weshalb sie ihr Game auf die Tron-Blockchain kopiert und zusätzliche Features hinzugefügt haben (Die Ether-Version von Chibi Fighters läuft weiter).
Seit diesem Wochenende sind die Tron-Chibis live und das Spiel ist wirklich stimmig! Mittlerweile hat es auch eine gewisse Komplexität erlangt, so dass man eine längere Zeit daran Freude haben kann.

In erster Linie geht es in Chibi Fighters darum, knuffige, kleine Kämpfer in den Kampf gegen die Chibis anderer Spieler zu schicken. Außerdem gibt es einen Collectible-Faktor, weil Chibis sehr unterschiedlich sein können: Es gibt welche mit seltenen Eigenschaften und ungewöhnlichem Aussehen, welche jedermann gerne in seine Sammlung kleiner Kämpfer integrieren möchte.

Um wettbewerbsfähig zu sein, lassen sich Chibis leveln und mit Waffen, Bekleidung und Pets ausrüsten. Consumables helfen außerdem bei der Entwicklung von guten Kämpfern.
Ranglisten, Events und eine vitale, kompetitive Community sorgen für Langzeitmotivation.

Für ein Crypto-Game selten, gibt es darüber hinaus noch einige weitere Features, die wir an dieser Stelle unter der Fragestellung: “Wie verdiene ich mit Chibi Fighters Geld?” zusammen gefasst haben (dieselbe Frage haben wir Chef-Entwickler Gary übrigens kürzlich in einem Exklusiv-Interview direkt gestellt) :

Weekly #56: World War Goo startet am 04.Mai. NextColony setzt im Vorverkauf 12.000 €uro um

World War Goo
Die Serie der Goo-Spiele war bislang sehr erfolgreich: EtherGoo und TronGoo haben die Crypto-Games-Welt im Sturm erobert. Nun folgt am 4.Mai das Sequel auf der Ethereum-Blockchain: World War Goo. Der Sinn des Games ist es, eine starke Armee aufzubauen, die den Spielern anderer Clans ihre Kryptowährung stehlen und die eigene erfolgreich verteidigen kann. Nebenbei produziert man den legendären Wertstoff Goo, der sicher vor feindlichem Zugriff Dividenden einbringt.
Einen detaillierten Artikel, wie sich die PvP-Wirtschafts- und Kampfsimulation spielt haben wir hier geschrieben: So spielt sich World War Goo

NextColony
Das Weltraum-Eroberungs-Game aus deutschen Landen, NextColony, ist nach einem erfolgreichen Presale auf der Steem-Blockchain gestartet worden. Dort gehört es zu den beliebtesten Steem-Apps. Während des Vorverkaufs sind beachtliche 38.000 Steem (etwa 12.000 €uro) umgesetzt worden. Mit inzwischen über 1000 Spielern kann man den Start von NextColony als geglückt bezeichnen. Neue Features werden demnächst implementiert. Zum Spielen benötigt man einen Steemit-Account und Steem-Coins.

Blockchain Cuties
Das beliebte Crypto-Collectible Blockchain Cuties hat bekannt gegeben, dass die Spiel-KryptowährungCute Coin” in Zukunft auf der relativ etablierten Krypto-Börse HitBTC gehandelt werden kann…