Crypto-Trading-Game World of Ether startet demnächst

Die Krypto-Sammelspiele schießen derzeit aus dem Boden. Hier stellen wir euch das Crypto-Trading-Game World of Ether vor: Ein weiteres Monster-Sammelspiel. Monster erhält man aus Eiern, die man jetzt schon vor Release des Spiels kaufen kann. Aus den Eiern schlüpfen verschiedene Monster, sogenannte Etherians, die man in Duelle mit den Etherians anderer Spieler schicken kann. Leider wurden die Eier seit dem Verkaufsstart mit jedem Verkauf etwas teurer. Da bereits mehr als 1700 Eier verkauft wurden, muss man nun schon über 0,5 Ether (350 €) für ein Ei berappen!

Ob World of Ether sich als seriöses, spaßiges Crypto-Game erweist wird der Release zeigen.

World of Ether ist ein dezentrales, sammelbares Duellspiel, das in einem Browser der Ethereum Virtual Machine läuft. Das Spiel konzentriert sich auf das Sammeln, Züchten und Kämpfen von Monstern. Jedes Monster wird in einem smart contract gespeichert und von unserer Plattform zur Verfügung gestellt.

Seltenheitsstufen

Monster werden in 4 Seltenheitsstufen eingeteilt: gewöhnlich, ungewöhnlich, selten und legendär. Es gibt 5 Arten von Monstern:

Sonne: Darstellen von Licht, Wärme, Fliegen und Feuer.
Ozean: Darstellung von Wasser, Tiefe und Geheimnis.
Leben: Fruchtbarkeit und Vegetation darstellen.
Tod: Darstellung von Untergang, Auflösung und Endgültigkeit.
Astral: Stellvertretend für Intelligenz, psychische Fähigkeiten und das Metaphysische.

Anfangs wird es 200 verschiedenartige Monster geben.

Um das Spiel dezentralisiert zu halten, ist es von größter Wichtigkeit, dass der Autor des Spiels den Markt nicht mit zusätzlichen Monstern überschwemmen kann, die dem Markt schaden. Da das Spiel in Zukunft möglicherweise mehr Monster benötigt, besteht eine sehr geringe Chance, dass nach der Zucht eine neue Spezies entstehen kann. Diese Spezies würde dann zur Liste der möglichen Monster hinzugefügt werden.

Wegen dieser Eigenschaft wird es schließlich weit über 200 Monster geben. Unsere Server werden das Artwork für diese neuen Monster enthalten, aber die Kampfpunkte, der Typ und die Seltenheit des neuen Monsters werden durch unseren Algorithmus zufällig generiert, um die Dezentralisierung für die Plattform aufrechtzuerhalten.”

Ähnliche Artikel

One Response to Crypto-Trading-Game World of Ether startet demnächst

  1. Kowski sagt:

    Kommentar von TheCore1337 auf Reddit, den ich recht passend finde 🙂 :

    “Seriously? No one has any idea how this game is going to be and banking off the price of what cryptokitties sold for is just plain ridiculous. You can buy $500 worth of ether or an alt coin and do much better. This has got to be the stupidest thing I’ve ever seen. You know if an egg where like capped at 5 bucks then I’d probably buy $500 worth. But over $500 usd for an egg that we have NO idea will give us any advantage or make us money. Seriously get out of here. You guys need to fix this. It’s complete stupidity.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.