Update zum möglichen Crypto-Game-Hit Eth.Town

Eth.Town befindet sich derzeit im geschlossenen BETA-Test. Nun haben die Entwickler beschlossen, dass es an der Zeit ist, uns mit neuen Infos zur Entwicklung des Spiels und zu gewissen Widrigkeiten zu versorgen. Zur Erinnerung: Im Crypto-Game Eth.Town gibt es einen Turm, in dem sixh Stockwerke befinden. Die Stockwerken gehören in Form von Anteilen den Spielern. Jedes Stockwerk hat ein anderes Thema und davon hängt es ab, was man im jeweiligen Stockwerk erleben kann. Aber hier zu den Entwickler-News zu Eth.Town:

Die globale ETH.TOWN-Veröffentlichung rückt immer näher, während wir hart daran arbeiten, die vorhandenen Funktionen zu optimieren und neue hinzuzufügen, aber wir können uns noch nicht auf ein genaues Datum festlegen. Die aktuellen Transaktionspreise kommen noch hinzu, mit den langsamen Mechaniken, die wir für die Beta konfiguriert haben, sind einige Aktionen durch die Gebühren einfach viel zu teuer. Nicht cool, weder für die Tester, noch für uns!

Die letzten News sind:
1) Abenteur-Stockwerk veröffentlicht in der Beta
2) Ethereum-Netzwerk, Gas, Seitenketten
3) Juwelen-Pott Start in der Beta
4) Ein Spiel von einem respektablen Discord-Community-Mitglied, das bald zu ETH.TOWN kommt….

Abenteuer

Wir haben das Adventure-Minispiel zur ETH.TOWN Beta hinzugefügt.

Es warten 4 epische Abenteuer auf deine Helden. Jeder Spieler verlässt sich auf die Fähigkeiten verschiedener Set-Helden und diese Fähigkeiten bestimmen, wie lange die Aufgabe für einen bestimmten Helden dauert.

Das erste Abenteuer ist frei zu betreten, aber andere drei erfordern die Eth.Town-Kryptowährung ETIT (verbrauchte ETIT sind sofort und dauerhaft verbrannt). Teurere Abenteuer brauchen mehr Zeit, aber sie bringen mehr Belohnungen und seltenere Beute.

Jedes Abenteuer bringt Erfahrungspunkte für den Helden, Edelsteine ​​für den Besitzer und eine Chance, einen Helden-Ausrüstungsgegenstand (ERC-721-Token) zu erhalten. Ihr wisst nie, was ihr genau bekommen werdet, bis der Held von dem Abenteuer zurückkehrt.

Ethereum und Gas

Die Blockchain-Skalierung ist seit langem ein heißes Thema, insbesondere für Bitcoin und Ethereum. Jetzt ist sie besonders wichtig, da hohe Gaspreise (Währung für Transaktionskosten im Ethereum-Netzwerk) es in Verbindung mit einem ziemlich hohen Ether-Preis schmerzhaft teuer machen, Spielhandlungen durchzuführen. Was am schlimmsten ist, ist, dass die mit den Gaspreisen verbundenen Kosten an die Ethereum-Miner gehen, und nicht an die ETIT-Besitzer (na ja, zumindest ist jemand glücklich).

Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Off-Chain- und Side-Chain-Lösungen, die inzwischen in einen nutzbaren Zustand versetzt wurden, einschließlich Loom Network. Wir untersuchen derzeit die Möglichkeit, Teile der ETH.TOWN-Logik zu einer Sidechain auszulagern, um Gas zu sparen. Die intensive Verwendung mehrerer Tokens (ETIT, Helden, Ausrüstung, Edelsteine!) macht es schwieriger, aber wenn es uns gelingt, die komplizierten Kontraktinteraktionen noch komplizierter zu machen, könnte es sich lohnen.

Es geht nicht nur darum, einige Ether bei Transaktionen zu sparen. Ein Teil der ETH.TOWN-Mission ist es, ein Kryptospiel zu starten, welches Massen spielen können. Wenn es teuer ist, tun sie das nicht.

Gem Pot

ETH.TOWN verfügt über einen Gem Pot (Juwelen-Pott). Sein Zweck besteht darin, das Ether, welches das Spiel verdient, von den Einkäufen im Spiel wieder an ETH.TOWN-Spieler zu verteilen, genau wie beim ETIT-Pool, aber es funktioniert ganz anders.

Jedes Mal, wenn ein Spieler heroische Ausrüstungsgegenstände für Ether kauft, gehen 50% des Umsatzes in den Dividendenpool und die anderen 50% gehen in den Gem Pot.

Gem Pot implementiert Edelsteine ​​als ERC-20-Token. Diese Token werden an Spieler vergeben, die einige der Minispiele spielen. Spieler können die Edelsteine ​​verwenden, um Ausrüstungsgegenstände zu kaufen, um mehr Edelsteine ​​in den Spielen zu verdienen, aber sie können sie auch mit der aktuellen Gem-Pot-Runde ablegen, um eine Portion Ether davon zu erhalten.

Alle 48 Stunden werden 10% des Edelstein-Topfes proportional auf die Edelstein-Ableger verteilt. Eingezahlte Edelsteine ​​werden verbrannt und die Einzahlungszähler werden für die nächste Runde zurückgesetzt.

Wir planen, Einlagen zu aktivieren und nächste Woche den Gem Pot zu spalten. Es wird bisher nur unter den Beta-Testern aufgeteilt, da sie die einzigen sind, die sie bekommen und ablegen können. In der Betaversion wird der Timer auf 96 statt 48 Stunden eingestellt. Wenn das Spiel global gestartet wird, werden wir es wie geplant auf 48 Stunden ändern.

Kommendes Spiel externer Entwickler

Ein respektables Discord-Community-Mitglied arbeitet an einem Minispiel für ETH.TOWN.
Es wird das erste Spiel von Drittanbietern auf unserer Plattform sein.

Es ist ein richtiges Spiel und es wird um Weltraumraketen und … Pinguine gehen! Wir können noch keine Details nennen.

Wir werden das Spiel in den nächsten ein oder zwei Wochen veröffentlichen, und wir werden es nicht nur den Beta-Testern zugänglich machen, sondern allen über die ETH.TOWN-Titelseite!

Je früher Sie in das Pinguinrennen einsteigen, desto profitabler ist es. Anstatt es plötzlich zu starten, legen wir zuerst einen Countdown-Timer ab. Wenn Sie ETIT haben, ist es großartig: Ein Teil des Spielumsatzes geht direkt in den ETIT-Pot, also an Sie alle! Jedes Wort, das über ETH.TOWN Penguins verbreitet wird, erhöht am Ende die Gewinne der ETIT-Inhaber.

 

Eth.Town Home
Eth.Town Artikel auf Crypto-Games.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.