Gods Unchained: Entwickler reagieren auf Community-Kritik und reduzieren Presale-Preise um 75 Prozent!

Wir hatten vor einigen Tagen über den Vorverkaufs-Start, des Blockchain-Trading-Card-Games Gods Unchained, berichtet.
Die Preise für rare, epische und legendäre Karten-Packs waren gesalzen, was in der internationalen Crypto-Games-Community zu deutlicher Kritik geführt hat.

Die Bedenken bezogen sich vor allem darauf, dass die Adaption durch einen weniger blockchain-affinen Massen-Markt, wegen der hohen Preise nur schwer zu erreichen sein würde. Während in der Crypto-Community hohe Preise für digitale Investments als üblich zu bezeichnen sind, ist das erfolgreiche Offchain-Trading-Card-Game Hearthstone deutlich günstiger unterwegs: Hier werden für ein Karten-Pack mit mindestens einer seltenen Karte lediglich ca. 5 €uro fällig, während das Blockchain-Adäquat von Gods Unchained zunächst 16 €uro kosten sollte und die epischen und legendären Karten-Packs gar deutlich über 100 €uro teuer sein sollten.
Gestern hat sich das Entwickler-Studio Fuel Games der Kritik gegenüber einsichtig gezeigt und alle Preise für Karten-Packs um dreiviertel (75%) gesenkt! Ein Paket mit mindestens einer raren Karte kostet so zur Zeit nur noch 0,01 Ether (4 €uro), epische Packs wurden auf 0,063 Ether reduziert (25 €uro), legendäre auf 0,095 Ether (40 €uro) und “shiny” legendäre auf 0,85 Ether (340 €uro) .
Wer schon vorher zu den hohen Preisen Käufe getätigt hat, wird je Karten-Pack, kulanterweise, entsprechend mit 3 zusätzlichen Päckchen entschädigt!
Die Kosten steigen aber nach wie vor in den nächsten 2 Wochen moderat, während sich der Preisnachlass täglich um 1% reduziert.
Unterdessen wurden Details zum Spielprinzip veröffentlicht…

Gods Unchained ist ein rundenbasiertes kompetitives Sammelkartenspiel. Jedes Match ist ein 1v1-Kampf gegen einen anderen Spieler (oder gegen den Computer). Ziel des Spiels ist es, das Leben seines Gegners auf Null zu reduzieren. Die Spieler erstellen Karten-Decks aus ihrer Sammlung, und wählen zu Beginn jedes Spiels einen Gott aus, für den sie in den Kampf ziehen. Jedes Spieler-Deck enthält genau 30 Karten.
Es ist kostenlos, Gods Unchained zu spielen und man kann, als Belohnung, nicht handelbare Karten freischalten. Man kann durch das Spielen des Crypto-Games keine Karten verlieren.

Bereits jetzt kann man sich alle 380 Karten anschauen, die mit dem Presale in Umlauf gebracht werden: Alle Genesis-Karten (Ursprungs- oder Schöpfungs-Karten).

Gods Unchained Home
Crypto-Games Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.