Team-Strategie-Game Battle Royale startet Anfang Dezember in Eth.Town

Battle Royale heißt das upcoming Strategie-Multiplayer-Game, das Anfang Dezember als Teil des Crypto-Games Eth.Town veröffentlicht wird.

Eth.Town startete vor einigen Monaten hoffnungsvoll mit tausenden von Spielern. Weil es dem Crypto-Game an Spieltiefe und Spaß mangelte, verließen die meisten Gamer das grafisch ansprechende, Blockchain-Spiel bald wieder.
Mit Battle Royale soll nun Spaß und Action in Eth.Town einziehen. Wie in Crypto-Games üblich, kann man auch Ether gewinnen und verlieren. Vier Player-Teams bekämpfen sich in Battle Royale, entweder als Skelette, Feuer-Hexen, Kobolde oder Ritter.
So funktioniert Battle Royale:

Spielgrundlagen
° Wähle ein Team aus
° Baue eine Kaserne, um Krieger zu trainieren
° Erobere die Basen anderer Teams
° Gewinne Ether, indem du deine Feinde besiegst
° Das beste Team bekommt den Jackpot!

Die Karte
Battle Royale findet auf einer Karte statt, auf der ungefähr 50 Basen verteilt sind. In vier Ecken der Karte befinden sich die Heimstützpunkte von vier Teams (Skelette, Ritter, Feuer-Hexen und Kobolde), und in der zentralen Basis befindet sich der Jackpot. Der Rest der Basen kann jederzeit von den Teams erobert und dann beliebig oft zurück erobert werden…

Jackpot
Das Ziel jedes Teams besteht darin, die zentrale Basis zu erobern und sie 24 Stunden lang ununterbrochen zu halten. Sobald dies geschafft wurde, gewinnt das Team, das diesen Erfolg erreicht hat, die Runde und erhält den Jackpot (dieser wird aufgeteilt an das gesamte Team entsprechend dem Einsatz). Danach startet die nächste Runde.

Kasernen
Nachdem du einem der Teams beigetreten bist, kannst du mit dem Bau von Kasernen beginnen, um deine Truppen zu trainieren. Jede Baracke beherbergt eine bestimmte Anzahl von Truppen, und diese werden automatisch mit konstanter Geschwindigkeit trainiert, bis sie die Kaserne voll ist. Ihr könnt Kasernen auf der Heimatbasis und auf anderen Stützpunkten errichten, sofern euer Team sie kontrolliert. Die Heimatbasis kann eine unbegrenzte Anzahl von Kasernen beherbergen, andere Basen haben Limits.

Truppen 
Sobald ihr Truppen in euren Kasernen ausgebildet habt, könnt ihr sie zu Stützpunkten schicken: Wählt die Anzahl der Truppen und das Ziel aus und los geht’s. Es wird einige Zeit dauern, bis das Ziel erreicht ist. Dies gibt den Verteidigern der angegriffenen Basis Zeit, Verstärkung zu senden.

Die Kämpfe
Sobald die angreifenden Truppen das Ziel erreichen, kommt es zu einer Schlacht. Die Kampfregeln sind sehr einfach: Jeder angreifende Krieger neutralisiert einen Verteidiger (gleichmäßig auf alle Verteidiger verteilt: Eine Basis befindet sich im Besitz des gesamten Teams, daher werden wahrscheinlich viele Spieler ihn verteidigen wollen). Wer danach Krieger übrig hat, gewinnt (wenn 0 und 0 sind, versagt die Offensive immer noch und der Verteidiger gewinnt).

Beim Start der Runde befinden sich alle Stützpunkte außer den Heimat-Basen in der Hand von NPCs, sodass der erste Eroberer ebenfalls auf Widerstand stoßen wird.

Den Jackpot knacken
Ein Team muss die zentrale Basis 24 Stunden lang ununterbrochen halten, um den Jackpot zu gewinnen. Aber der Timer kann verlängert werden!

Immer wenn jemand Ether in Battle Royale einzahlt, wird der Timer proportional zur hinzugefügten Menge verlängert. Dies bedeutet, dass die Mitglieder anderer Teams Ether in das Spiel zufügen können , um es zu verlängern und Zeit für eine Gegenoffensive zu gewinnen.

Crypto-Games Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.