Weekly Update: Cubego vorerst eingestellt. CryptoFights Presale startet heute.

Frohes Neues Jahr, deutschsprachige Crypto-Games-Community! ūüôā

Cubego
Das eigentlich vielversprechende Crypto-Game, Cubego, in dem man mit Bausteinen sehr individuelle K√§mpfer erstellen k√∂nnen sollte, wird vorerst nicht erscheinen. Die Entwickler √§u√üern sich zu den Gr√ľnden und der Erstattung der Presale-Investments, wie folgt:

Da der Cubego-Presale unsere Erwartungen nicht erf√ľllte, beschlossen wir, das Spiel wegen mechanischer Verbesserungen vor der erneuten Ver√∂ffentlichung einzustellen.

Obwohl wir das Interesse der Nutzer an ihren personalisierten, nicht replizierbaren 3D-Charakteren gesehen haben, erhielten wir das Feedback, dass der derzeitige Mechanismus f√ľr die Spieler zu schwierig ist, um ihre eigenen Modelle zu erstellen. Nicht viele Crypto-Interessierte, sind angesichts der derzeitigen Gr√∂√üe des Crypto-Games-Markts von Grund auf mit dem Erstellen von Modellen vertraut, und dies wurde zu einem gro√üen Hindernis f√ľr den Einstieg.

Der gesamte Presale-Fond (zusammen mit dem Einnahmeerl√∂sen), wird den Vorverkaufsteilnehmern zur√ľckerstattet, einschlie√ülich aller W√ľrfelbl√∂cke und K√§ufe von Cubegons. Alle R√ľckerstattungen werden bis zum 4. Januar 2019 abgeschlossen und an die Wallets der Vorverkaufsteilnehmer gesendet. Sie erhalten eine E-Mail von contact@cubego.io, wenn Sie die R√ľckerstattung erhalten. Alle Assets, einschlie√ülich Cube-Bl√∂cke und Cubegons, bleiben weiterhin im Besitz der Benutzer und sind √ľbertragbar.

CryptoFights
Das 3D-PvP-Blockchain-Game CryptoFights startet heute seinen Presale. Verkauft werden 3000 Lootboxen, in denen sich Waffen und R√ľstung f√ľr das Spiel befinden.
Eine Lootbox kostet 25 $. Bezahlt werden kann nat√ľrlich auch in Kryptow√§hrungen, wie Ether und Bitcoin.

Crypto-Games Liste

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.