Strategischer Blockchain-Krieg um Ressourcen und Land: CryptoAssault + Gameplay Trailer

CryptoAssault ist ein Blockchain-Strategy-Game, in dem Spieler Einheiten kaufen, (Mechs, Flugzeuge, Panzer Hubschrauber, Raketenwerfer) um damit auf einer Karte, mit anderen Spielern um Ressourcen und Einflussgebiete zu kämpfen. Ressourcen werden zu Gunsten eurer Armee abgebaut, sobald ihr eine Einheit auf einem der entsprechenden Ressourcenfeld platzieren könnt. Die verfügbaren Ressourcen sind Öl, Eisen, Titan und Uran.
Vorverkauf
Jede Kampfeinheit ist ein Token auf der Ethereum-Blockchain und muss zunächst für Ether erworben werden. Z.B. im derzeit statt findenden Presale. Im Vorverkauf werden verschiedene Kisten angeboten: In der günstigsten Kiste befindet sich lediglich eine gewöhnliche Einheit (mit etwas Glück hat sie aber auch eine höhere Seltenheitsstufe, wie rar, episch oder legendär). Diese Art von Kisten gehen derzeit für 0,017 Ether (1,70 €uro) über den virtuellen Ladentisch. Mit einer Einheit kann man bekanntlich schwerlich Siege erringen, weshalb auch das sogenannte “Warlock Pack” 50 Einheiten erhält, von denen 47 mindestens rar sind und 3 mindestens episch. Hierfür muss man allerdings satte 2,99 ETH berappen (etwa 300 €uro). Die Preise steigen im Presale auch noch alle zwei Tage leicht an.
In der BETA habe ich zwei der teuren Warlock Packs gekauft und hatte jeweils auch zwei legendäre Units darin…

BETA

Apropos BETA: Die BETA läuft derzeit auf dem Rinkeby-Testnet. Um teilzunehmen braucht man kostenlose Test-ETH – die gibt es hier: Rinkeby ETH Faucet.
Dann geht man auf die Seite von CryptoAussault, stellt seine MetaMask-Wallet auf Rinkeby um und klickt auf “Play BETA”.

Gamestart
Eure Einheiten starten am Rande der Karte und werden versuchen sich ihren Weg in das Innere der Map zu erkämpfen…
Im Zentrum gibt es die besten Ressourcenquellen, am äußeren Rand ist es eher karg. Man kann seine Einheiten in Echtzeit vorrücken lassen, dann müssen sie drei Stunden auftanken, um erneut gezogen werden zu können. Der Weg in die inneren Kreise ist natürlich mit Gegnern gespickt und im speziellen die Ressourcenspots sind heiß umkämpft.

Einheiten
Wie erwähnt gibt es in CryptoAssault unterschiedliche Einheiten, die im Stein-Schere-Papier-Prinzip gut oder schlecht für den Kampf gegen bestimmte andere Einheiten geeignet sind. Hubschrauber sind z.B. besonders stark gegen Panzer. Einheiten haben unterschiedliche Raritäten von gewöhnlich bis legendär und sie haben unterschiedlich viele Sterne (Level). Drei gleiche Einheiten können zur selben Einheit mit dem nächsthöheren Stern-Level zusammengefasst werden. Ein höheres Level ist etwa so viel Wert wie eine höhere Seltenheit (ein rarer Zwei-Sterne-Hubschrauber ist etwa so stark wie ein epischer Ein-Stern-Hubschrauber des gleichen Typs). Innerhalb der Kampf-Klassen gibt es noch verschiedene Modelle, so dass es eine ordentliche Palette an unterschiedlichen Kampfeinheiten mit speziellen Vor- und Nachteilen gibt.
Der Kampf beginnt, wenn ihr eine Einheit auf ein Geländefeld zieht, auf welchem sich bereits eine Einheit eines gegnerischen Spielers befindet.
Eure Siegchancen werden euch vorher angezeigt.
Verliert eure Einheit einen Kampf, explodiert sie zwar optisch, ist für euch aber nicht verloren – nach einiger Zeit der Genesung kann sie erneut eingesetzt werden.

ETH verdienen mit CryptoAssault
Jede Einheit besitzt das Land in einem Radius um sie herum. Je mehr Gebiet ein Spieler besitzt, desto besser. Die Gamer werden täglich mit Ethereum belohnt, je nachdem, wie viel Land sie an diesem Tag besessen haben. Außerdem wird ein Satellit einmal am Tag vom Himmel fallen und eine riesige Belohnung enthalten. Wenn dieser Satellit im Territorium eines Spielers landet, erhält er sehr viel Ethereum (In der BETA waren es z.B. 9 ETH)!
Nicht jedes Land ist gleich wertvoll! Die Welt ist in Ringe unterteilt. Richtung Zentrum enthält jeder Ring wertvolleres Land, und der Satellit hat auch eine höhere Chance, dort herunter zu kommen.

Ressourcen
Mit Ressourcen kann man Upgrades für die Einheiten herstellen und sie sind nötig um eine Basis aufzubauen. Ressourcen sind auch unterschiedlich rar – während man Öl relativ leicht und früh bekommt, ist der Weg zu Uran beschwerlich und heiß umkämpft.

Offizieller Gamplay-Trailer zu CryptoAssault:

Crypto Assault Home
Crypto Assault Whitepaper
Crypto-Games Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.