Blockchain-Ranking-Seite DappRadar erhält 2,3 Mio US-Dollar-Investition

Wer sich mit Crypto-Games beschäftigt, kommt kaum um die Web-Seite DappRadar.com herum. DappRadar trackt die User-Zahlen und Umsätze von Hunderten DApps (Blockchain-Applikationen) und Crypto-Games und erstellt daraus übersichtliche Ranglisten.
Es gibt auch Konkurrenzseiten, aber DappRadar listet die meisten DApps und verifiziert außerdem deren Userzahlen.
Es handelt sich also um die größte DApp-Rangliste weltweit.
Angefangen hat DappRadar damit die große Ethereum-Blockchain zu tracken, nachdem Tron und EOS ihre Main-Netzwerke veröffentlicht haben, wurden auch diese Blockchains von DappRadar überwacht. Mittlerweile kommen ständig Crypto-Games, auch von kleineren Chains wie IOST oder Loom dazu.
Grade hat DappRadar einen Meilenstein erreicht, indem es 2,3 Millionen US-Dollar als Investiton von “Naspers” einem globalen Internet-Riesen und einem der größten Tech-Investoren der Welt erhielt.

Das ist eine interessante News für die gesamte Crypto-GamesSzene, weil es das Vertrauen zeigt, welches der Zukunft des (bislang noch überschaubaren) Blockchain-Gamings entgegen gebracht wird.

DappRadar möchte das Investment dazu benutzen, um seinen Service zu erweitern und um neue Funktionalitäten zu entwickeln.

Naspers äußert sich wie folgt zu der Kooperation mit DappRadar:

Die Strategie von Naspers Ventures besteht darin, in Unternehmen und Sektoren mit einem hohen langfristigen Wachstumspotenzial zu investieren. Blockchain beginnt eine Reihe von Schlüsselindustrien zu revolutionieren, und DappRadar ist es gelungen, eine starke Handelsmarke und ein starkes kommerzielles Produkt in diesem Bereich zu schaffen. Wir freuen uns über unsere Partnerschaft und die Chance, an der Entwicklung des Unternehmens teil zu haben.

Ein kleines Video zur Funktionalität von DappRadar:

DappRadar
Crypto-Games Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.