Tag Archives: World of Ether

Kryptowährungen verlieren 30 Prozent ihres Wertes – die letzten “Generation 0 CryptoKitties” kommen auf den Markt

Kryptowährungen
Der Kryptowährungs-Markt verzeichnete eine schlimme Woche: Die allermeisten Altcoins, wie auch die Crypto-Gaming-Währung Ethereum verloren um die 30% ihres Wertes. Aktuell ist ein Ether nur noch etwa 105 €uro wert und damit seit seinem Höchststand um 90% zurück gegangen.

Cubego
Cubegos Presale für Bausteine unterschiedlicher Seltenheitsstufen startet heute Nacht, um 2.00 Uhr deutscher Zeit. Aus den Bausteinen baut ihr eure eigenen Kämpfer (Cubegons). Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

World of Ether
Der Release von World of Ether ist heute Nacht, um 5.00 Uhr deutscher Zeit…

Ether nur noch drittgrößte Kryptowährung – Chibi Fighters mit Waffen-Sale – World of Ether startet am 23.11.

World of Ether
Das Monster-Battle-Game World of Ether befindet sich seit Wochen im offenen BETA-Test. Nun gibt es einen Release-Termin: Ab 23.November könnt ihr eure Ether-Monster gegen die Monster anderer Spieler antreten lassen. Außerdem öffnet natürlich auch der Marktplatz seine Tore, so dass seltene und gewöhnliche Monster untereinander gehandelt werden können.

CryptoKitties
Die neueste Eigenschaft mit der CryptoKitties auf die Welt kommen können ist spektakulär: Derweil könnt ihr Kitties mit einem leuchtenden Einhorn-Horn und Pegasus-Flügeln kaufen oder selber züchten!

Chibi Fighters
Seit gestern könnt ihr für eure putzigen, kampflustigen Chibi Fighters Waffen unterschiedlicher Seltenheit kaufen. Während ein Chibi bereits ohne Waffe einiges austeilen kann, gut bewaffnet, nun der Damage-Output eurer Chibis entsprechend erhöht. Zusammen mit den Waffen soll sich auch das Kampf-System ändern, welches im PvP Anwendung findet. Chibi-Waffen befinden sich in Truhen. Die Kosten für diese reichen von 0,02 Ether (3 €uro) für eine gewöhnliche , über 0,088 ETH für rare bis hin zu opulenten 3 ETH (450 €uro) für eine Truhe mit einer legendären Waffe.
Von letztgenannten wird es allerdings aber auch nur 17 insgesamt zu kaufen geben. Mit etwas Glück findet ihr in gewöhnlichen Truhen eine seltene Waffe. Der Waffen-Sale dauert bis Februar…

Weekly Update: World-of-Ether-BETA ist gestartet – der Städtebau in MegaCryptoPolis beginnt am 25.09.

CryptoFights
Für das 3D-Blockchain-Rollenspiel CryptoFights hat der Presale begonnen.
Verkauft werden Waffen die eure Helden im Spiel nutzen können. Die Seltenheitsstufen der Items reichen von gewöhnlich (Preis: 0,075 Ether / 15 €uro) bis legendär (2,5 Ether / 500 €uro). Der Vorverkauf läuft noch gut elf Tage – die Gegenstände die dort erworben werden, sollen nur im Vorverkauf erhältlich sein und können nach dem Erwerb frei mit anderen Spielern gehandelt werden.

CryptoKitties
Zur Feier der einmillionsten CryptoKitty haben die Entwickler der Mutter aller Crypto-Games in einem Artikel einen Blick zurück schweifen lassen: Das Augenmerk liegt dabei auf den ungewöhnlichsten CryptoKitties die das Licht der Welt erblickt haben.
In dem Artikel werden unteschiedliche “fancy” Kätzchen noch einmal vorgestellt. Mangelnde Fantasie kann man den Designern nicht unterstellen 😉 :

World of Ether
Der BETA-Test von World of Ether ist live! Es handelt sich um eine öffentliche BETA- jeder der über das Browser-Plugin MetaMask verfügt, kann daran teilnehmen.
Wie die Teilnahme am Test im Detail funktioniert, haben wir hier erklärt…

World of Ether: Öffentlicher BETA-Test startet am 22.September

Bereits seit Februar 2018 kann man im Rahmen des Vorverkaufs Monster-Eier des Crypto-Collectibles World of Ether erwerben. Nun scheint sich das Blockchain-Game der Fertigstellung zu nähern.

Die Entwickler haben nun einen wichtigen Meilenstein erreicht und ab dem 22.09. darf jederman am öffentlichen BETA-Test teilnehmen und so persönlich in Erfahrung bringen, ob World of Ether die Erwartungen erfüllen kann.

Einen ersten Einblick in das Crypto-Collectible, gab es vor einigen Wochen, im Mai, als ein Video vom World-of-Ether-Gameplay auf der Blockchain-Konferenz Ethereal Summit vorgestellt wurde:

Anleitung zur Teilnahme am Test:

Weekly Update: CryptoKitties lösen interaktiven Kriminalfall – Gameplay-Videos des Hash Rush Alpha-Tests veröffentlicht

Hash Rush
Das upcoming Echtzeit-Strategie-Game Hash Rush hat im Presale damit geworben, dass Investoren eine Einladung zum Alpha-Test des Games bekommen. Einladungs-Emails wurden nun versandt und eine größere Anzahl von Spielern kann erstmals das Gameplay von Hash Rush dokumentieren.
In diesem Zusammenhang sind auch die ersten Gameplay-Videos von Alpha-Testern auf  Youtube hochgeladen worden:

Etheremon
Der Adventure-Mode von Etheremon ist gestartet und hat sofort für ein riesiges Umsatz-Plus bei einem der beliebtesten Crypto-Games gesorgt. Im Abenteuer-Modus können Gamer ihre Etheremons (“Mons“) in kleine Abenteuer schicken. Der Zutritt kostet zwar Ether – auf der anderen Seite können die Spieler aber auch kostbare Belohnungen erwerben, wie z.B. besonders seltene und wertvolle “Mons“.
Das besondere an den Adventures ist, dass sie jeweils von einem Spieler gehostet werden, dem das Abenteuer praktisch gehört. Gamer konnten in Auktionen für bestimmte Abenteuer bieten und diese erwerben. Dafür verdienen Adventure-Hosts nun jedesmal mit, wenn ein Spieler sich in ihr Abenteuer einloggt…

Weekly Update zu den Top-Games: Rekordpreis für eine CryptoKitty nun bei 118.000 €, Raumschiff #1 in Parsec für 9.500 € verkauft

CryptoKitties
Wir hatten darüber berichtet, dass drei lizensierte CryptiKitties von Basketball-Star Steph Curry versteigert werden sollten. Hier scheint es nun Probleme zwischen Curry und Kitty-Entwickler Axiom Zen zu geben – die Auktionen wurden unterbrochen. Auf der HP von CryptoKitties heißt es dazu:

“Wir haben Grund zu der Annahme, dass Steph nicht so in “CurryKitties” involviert ist, wie wir dachten. Bis wir sicher sind, dass er ein aktiver Teilnehmer ist, unterbrechen wir die Kampagne.”

Auf der Krypto-Konferenz Ethereal Summit in New York, ist unterdessen eine einzigartige, künstlerische CryptoKitty (sowohl als digitaler Token auf der Ethereum-Blockchain als auch in einer physischen Form) für sagenhafte 140.000 US Dollar (118.000 €uro) verkauft worden. Der Erlös geht an kreative Künstler die mit der Blockchain-Technologie arbeiten.

Eth.Town
Die BETA-Teilnehmer wurden ausgewählt und der Eth.Town-BETA-Test gestartet. Die Wallet-Adressen der Glücklichen wurden öffentlich bekannt gegeben, um so transparent zu sein…

World of Ether mit erstem, offiziellen Gameplay-Video

Die Blockchain-Konferenz Ethereal Summit in New York ist just zu Ende gegangen. Das Team von World of Ether hat dort sein Spiel erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Zu sehen ist echtes Gameplay, mit der Vorstellung verschiedener Monster. Außerdem wird das Züchten neuer Monster gezeigt. Als Höhepunkt ist ein Kampf zwischen zwei Spieler-Monstern zu sehen. Dieses Video dürfte vor allem die Käufer der kostspieligen Presale-Eier interessieren.

Derzeit ist der Vorverkauf von World of Ether immer noch offen: Hier kann man Eier für derzeit 0,7 Ether (420 €uro) erwerben, aus denen zum Release kleine Monster schlüpfen werden…

Crypto-Trading-Game World of Ether startet demnächst

Die Krypto-Sammelspiele schießen derzeit aus dem Boden. Hier stellen wir euch das Crypto-Trading-Game World of Ether vor: Ein weiteres Monster-Sammelspiel. Monster erhält man aus Eiern, die man jetzt schon vor Release des Spiels kaufen kann. Aus den Eiern schlüpfen verschiedene Monster, sogenannte Etherians, die man in Duelle mit den Etherians anderer Spieler schicken kann. Leider wurden die Eier seit dem Verkaufsstart mit jedem Verkauf etwas teurer. Da bereits mehr als 1700 Eier verkauft wurden, muss man nun schon über 0,5 Ether (350 €) für ein Ei berappen!